Sie sind hier:  Was wir tun > Vergangenes > 2015

Das war das Jahr 2015

Eröffnung Arbeits-Assistenz
im Oktober 2015

Wibs war bei der Eröffnungs-Feier
von der Arbeits-Assistenz.
Die Arbeits-Assistenz ist ein wichtiger Verbündeter.
Monika Rauchberger hat dort Karin Klocker getroffen.
Frau Klocker ist die Chefin vom
Sozial-Ministerium-Service Tirol.
Wir haben neue Menschen kennen-gelernt.
Es war ein schönes Fest.

Zero Project Konferenz
im April 2015

Wibs war in Klagenfurt.
Dort war eine große Konferenz.
Eine Konferenz ist eine Tagung.
Der Name der Tagung war:
Zero Project

Wibs hat einen Vortrag gehalten
über seine Arbeit.
Es war ein großer Erfolg.
Wir haben sehr gute
Rück-Meldungen bekommen.
Viele Menschen wissen
dass Wibs erfolgreiche
Selbstvertretungs-Arbeit macht.

Treffen vom Netzwerk Leichte Sprache
im März 2015

Wibs war in Marburg.
Marburg ist eine Stadt in Deutschland.

Dort war das Treffen
vom Netzwerk Leichte Sprache.
Wibs ist Mitglied 
beim Netzwerk Leichte Sprache.

Wir setzen uns gemeinsam
für leichte Sprache ein.
Damit alle Menschen verstehen können um was es geht.
Zum Beispiel bei Gesetzen.
Das ist sehr wichtig.
Damit Menschen mit Lernschwierigkeiten
sich gut für ihre Rechte einsetzen können.